Aus Fehlern lernen

Wie mit Fehlern sinnvoll umgehen?

Ein Thema, das uns in der Beratungsarbeit schon lange begleitet (z.B. Fehlermanagement). Der Alibaba-Gründer Jack Ma hat die Chancen, die Fehlern innewohnen, betont: „Jeder Fehler ist ein wunderbares Einkommen“. Manche zeichnen sogar den „Fehler des Quartals“ aus, Fehlervermeidung und Lernen forcieren.

Niko Single, Unternehmensberater am Bodensee, hat die zwei Optionen, wie ich mit Fehlern im Betrieb (und wahrscheinlich auch anderswo) umgehen kann, grafisch sehr schön auf den Punkt gebracht:

Fehlerkultur

Fehler-Verursacher-Reflex umlernen

So logisch das Ganze aussieht, so spannend wird es im Detail. Wie gelingt es mir, den meistens lange erlernten Reflex, bei einem entdeckten Fehler nach dem/der Verursacher*in zu suchen, zu verlernen? Was hilft mir, den neuen Reflex zu erlernen?

Frei nach dem Motto: „Aus Fehlern wird man klug, darum ist einer nicht genug“ ?

Für manche mögen das Sticker zur Erinnerung am Bildschirm sein, für andere das kurze Innehalten und ein Mal Luftholen. Im Coaching erlebe ich immer wieder, dass sich nach der rationalen Einsicht – und dieser rationalen Einsicht kann man einfach nur zustimmen – zu wenig Zeit genommen wird, darüber nachzudenken, wie und an welchen Momenten in meinem Arbeitsalltag, ich diese Erkenntnis auch in neues Verhalten umsetzen kann. Das hat sicherlich auch mit Training und Wiederholung zu tun.

Mist, doch nicht entsprechend meiner Einsicht gehandelt

Wenn die einfache Einsicht nicht genügt, um einen neuen Reflex im Umgang mit Fehlern zu lernen und zu stabilisieren, dann bietet sich genau dieser Umlernprozess als erster Anwendungsfall für das obige Schaubild an. Was lehrt es mich, dass ich ab und an in mein erlerntes (früheres) Muster im Umgang mit Fehlern zurückfalle? Was lehrt mich dieser „Rückfall“ über die Art und Weise, wie ich meinen anstehenden Umlernprozess noch wirkungsvoller gestalten kann? Ich bin auf Ihre Erfahrungen gespannt!

Q

Aktuelle Beiträge

Weitere Themen

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Scroll to Top