Potenzialanalyse

„Mögen hätt´ ich schon wollen, aber dürfen habe ich mich nicht getraut“ (Karl Valentin)

Bei der Entscheidung über die Besetzung von Führungskräften kommt es zum einen auf den Willen des/der Kandidaten/in an, die Führungsverantwortung auch wirklich zu übernehmen. Zum anderen ist es eine Frage seiner/ihrer Kompetenz und des Führungspotenzials. Dabei kann ein Einzel-Assessment unterstützen. 

Mit der Leadership Potenzial Evaluation (LPE) haben wir die Möglichkeit, das tatsächliche Leadership Potenzial des/der Kandidaten/in in Bezug auf die konkrete Führungsfunktion zu bestimmen. Dabei geht es nicht um eine Persönlichkeitsanalyse oder Typisierung der zukünftigen Führungskraft, sondern um die verlässliche Prognose der Leadership-Qualitäten. Diese Prognose ergänzt den Eindruck und das Bauchgefühl aus Einzelinterview, Bewerbungsunterlagen und Referenzaussagen oder Beurteilungen im Auswahlprozess – sei es bei einer Neueinstellung oder Beförderung.

Gerne stellen wir unsere Expertise auch für offenen Fragen im Rahmen der vertiefenden Auswahlgespräche vor Ort zur Verfügung. Die Besprechung des LPE-Ergebnisses direkt in der zweiten Runde der Auswahlgespräche, gibt allen Beteiligten die Möglichkeit, die Stresspunkte und Potenziale des/der Bewerber*in intensiv kennenzulernen und einzuschätzen.

In der Besprechung der LPE-Ergebnisse mit dem/der Kandidat*in und den Entscheider*innen entsteht das gemeinsame Verständnis der Führungsaufgabe und der Art und Weise der Passung auf diese Herausforderung. Für den/die Kandidaten/in: „Fühle ich mich der konkreten Führungsaufgabe wirklich gewachsen?“

Und auf der anderen Seite: „Traue ich meinem Gegenüber das Potenzial (inklusive der Entwicklungsnotwendigkeiten) wirklich zu“?  

In dieser Grundhaltung der Auswahlentscheidung trägt selbst eine Entscheidung gegen den/die konkrete Kandidat*in zur positiven Gestaltung der Arbeitgebermarke des Unternehmens bei.

Für die Kandidat*innen stellt unser Rückmeldegespräch zum LPE ein wertvolles Feedback dar, unabhängig davon, ob es zur Einstellungsentscheidung oder Beförderung kommt oder nicht.

Sehen Sie dazu „Leadership Potential Evaluation“

Aktuelle Beiträge

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Scroll to Top