Innovation durch Werteorientierung

  • Wie können Werte in innovatives unternehmerisches Handeln umgesetzt werden?
  • Welche politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind dazu erforderlich?
  • Wie kann Werteorientierung und Innovation mit Talentmanagement verbunden werden?
  • Welche Rolle spielen dabei individuelle Haltung und Spiritualität?

Diese und ähnliche Fragen über die Innovation durch Werteorientierung, werden auf der BKU-Bundestagung vom 2.-3. Oktober in Würzburg vor Ort und digital ausgetauscht. Stephan Teuber führt am 2.10. am Nachmittag durch die Werkstattberichte aus unterschiedlichsten Unternehmen.

Als Impulsgeber werden erwartet:

Innovation durch Werteorientierung 01

Alle vier werden über Innovationsprozesse in ihrem Unternehmen, genauer gesagt mit ihren Kunden sprechen und auch die damit verbundenen Werteorientierungen ins Gespräch einbringen. Sie werden die Handlungsanlässe und das Veränderungsdesign beschreiben und ihr Résumé über die Umsetzung und Key-Learnings gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern reflektieren.

Nähere Informationen und Anmeldeoption unter:

https://www.bku.de/internet/bundestagung-2020

Innovation durch Werteorientierung

 

Aktuelle Veranstaltungen

Weitere Themen

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Scroll to Top