Kreativtechniken und -methoden praktisch und konkret

KREATIV! Auf Knopfdruck systematisch Ideen generieren

Ein wahrer Steinbruch für Ideen und Anregungen sind die beiden Kapitel über „Kreativmethoden“ und „Kreativtechniken“. Ich habe mir vorgenommen, bei entsprechenden Fragestellungen in Zukunft einfach diese zwei Kapitel durchzublättern und mich anregen zu lassen. Ich bin mir heute schon sicher, dass ich dann die richtige Inspiration finden werde. Im abschließenden Kapitel „Anwendungen“ widmet sich Lungershausen noch den unterschiedlichen Handlungsfeldern, in denen ich Ideen generieren möchte. Sie ergänzen das Thema Kreativmethoden und -techniken. Aus meiner Sicht nicht unbedingt nötig, doch kann es nicht schaden, auch diese zumindestens noch querzulesen.

In der Summe auf jeden Fall ein Band, der die Anschaffung u.v.a. die Lektüre lohnt!

>>Bestellen Sie das Buch hier

Kreativ Buchbesprechung Kreativität

Aktuelle Bücher

gen-z-taschenbuch
Buchbesprechung

Buchbesprechung GenZ

Gen Z: Für Entscheider:innen von Annahita Esmailzadeh (Herausgeber), Yael Meier (Herausgeber), Stephanie Birkner (Herausgeber), Julius de Gruyter (Herausgeber), Hauke Schwiezer (Herausgeber), Jo Dietrich (Herausgeber)

zum Buch

Weitere Themen

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Scroll to Top